Unsere Vision

Seit dem 1. Januar 2019 ist es nun soweit. Wir haben unseren eigenen Hof bezogen. Konnten wir bisher den Stall von Alex' Familie nutzen, vergrößerten wir uns nun und haben alle Möglichkeiten offen. Alexander ist mit allem betrieblichen, wirtschaftlichen und organisatorischen beschäftigt, während die Pferdeausbildung durch Michelle erfolgt.

Noch immer steht bei uns aber Qualität statt Quantität an erster Stelle und so können wir maximal 8 Pferde bei uns aufnehmen. So können wir der optimalen Weidehaltung und dem abgestimmten Training für jedes Pferd gerecht werden. Im Vordergrund soll dabei die Ausbildung und Vermarktung junger Sportpferde, Beritt und Turniervorstellung stehen.

Gemeinsam lernen - ein Konzept, das wir stetig aufgebaut haben und ständig erweitern: durch die sozialen Medien nehmen wir unsere Community mit durch unseren Alltag und geben ihnen hilfreiche Tipps für die Ausbildung ihrer eigenen Pferde an die Hand. In Lehrvideos beleuchten wir immer neue Aspekte der Ausbildung - von den ersten Schritten bis hin zum internationalen Springsport.